Blog

Truffls - erwischt zum neuen Mitarbeiter?

Employer Branding now Blog - Truffls - neue Option im Personalmarketing und Recruiting

Mobil und ohne Aufwand den passenden Job finden. Das ist der Wunsch vieler Bewerber. Unternehmen müssen diesem Wunsch nachkommen, um alle Bewerbergruppen zu erreichen. Die brandneue App "Truffls" bietet einen neuen Ansatz, der diesen Wunsch der Bewerber erfüllen kann. Damit kann Truffls ein Teil der Bewerberreise werden.

Das Truffls-Prinzip

Das Prinzip: Die Job-Sucher bekommen auf dem Display ihres Smartphones auf das wesentliche reduzierte Stellenangebote angezeigt. Diese Stellenangebote ergeben sich aus dem Such-Profil des Nutzers. Sie können dann durch einfaches rechts-links-Wischen auf dem Display die Stellenangebote auf einen Blick bewerten, ob sie infrage kommen oder eben nicht. Das ganze erfüllt damit einen spielerischen (Gamification-)Ansatz.

Die Stellenanzeigen werden von Unternehmen via copy&paste zur Verfügung gestellt. Matthes Dohmeyer, Gründer der Truffls GmbH, erklärt dazu: "Durch die Parsing-Software wird dann aus sehr unstruktierten Daten - dem reinen Text der Stellenanzeige an sich - ein Satz perfekt strukturierter Daten, mit dem sich auf erster Stufe bereits ein gutes Matching mit Kandidatenprofilen bewerkstelligen lässt."

Wenn dem Nutzer dann ein Stellenangebot gefällt ("rechts Wischen"), erhält das Unternehmen eine automatisch generierte Email. Danach kann das Unternehmen das Interesse positiv bestätigen. Die App liefert direktes Feedback auf das Smartphone.

Mit Truffls durch Jobs wischen swipen Bewerberreise im Recruiting Employer Branding now Blog

Ein mögliches Vorstellungsgespräch kommt somit nur zustande, wenn beide Seiten eine potentielle Zusammenarbeit positiv bewerten.

Nach Aussage von Matthes Dohmeyer soll die Job-App lernen, welche Art von Jobs einem Job-Sucher gefällt: "Wir bringen ein großes Stück Technologie in den Recruiting-Prozess, wodurch vereinfacht gesagt die Qualität der Kandidaten beziehungsweise Bewerber für Unternehmen ganz einfach zunimmt." Grundlage sind das vergangene Wischen des Nutzers.

Der Einstieg in die Job-App

Die Registrierung erfolgt über die Business-Netzwerke Xing oder Linkedin. Der Nutzer kann die dort ausgelesenen Daten mit persönlichen Profil-Informationen zu seinen gewünschten Stellen ergänzen.

Truffls Kategorien fur Job-Sucher - Bewerberreise im Recruiting

Vor dem Wischen müssen noch Kategorien der Zielunternehmen ausgewählt und der Ort angegeben werden. Eine spannende Frage kommt dann: "Würdest du für ein passenden Job umziehen?" - somit können insbesondere lokal suchende Unternehmen von Truffls beim Recruiting profitieren. Denn lokal-suchende Bewerber finden das passende Unternehmen vor Ort.

Die Wischfunktion bei den Stellenangeboten ist gar nicht mal so neu. Bekannt ist diese Funktion durch andere Apps. Allerdings noch nicht im Business-Bereich. Beispielsweise können Singles durch Profile wischen und sich auf den ersten Blick sympathisch oder unsympathisch finden. So entsteht unter Umständen eine lange Beziehung. Nichts anderes ist ein Arbeitsverhältnis.

"Aus erstem Nutzer-Feedback wissen wir, dass es ein völlig anderes Gefühl ist, wenn man morgens in der Bahn einen Job nach rechts gewischt hat, und schon abends auf dem Heimweg vom Interesse des Unternehmens erfährt, als die klassische automatisierte Antwort zu erhalten, dass die Bearbeitung der Bewerbung bis zu 4 Wochen dauern kann", erklärt Matthes Dohmeyer.

Unternehmen sollten Truffls nutzen

Truffls ist eine großartige Idee, die die Personalgewinnung unterstützen kann. Im Sinne der Bewerberreise bietet die App einen mobilen und einfachen Kontaktpunkt für potentielle Bewerber. Die Einrichtung und Nutzung ist intuitiv durch den Bewerber. So ist die Hürde, sich durch die Stellen zu wischen, sehr gering.

Eine Herausforderung sind derzeit die Zahlen der offenen Stellen in den unterschiedlichen Regionen. Das sollte sich aber im Laufe der Zeit ändern. Nach eigenen Angaben hat Truffls nur wenige Tage nach dem offiziellen Start der App mehrere Tausend sehr aktive Kandidaten und Hunderte interessierten Unternehmen.

Zu den Kosten für Unternehmen und Job-Suchern kann Matthes Dohmeyer noch keine Angaben machen. Für das Team "ist es ohnehin am wichtigsten, dass wir sowohl für Kandidaten als auch für Unternehmen einen überzeugenden Mehrwert bieten können." Genau dieser zeichnet sich bei Truffls schon ab.

Das Besondere: Truffls spricht auch passive Job-Sucher an. Denn der spielerische Aspekt und die Neugierde ist nicht zu unterschätzen. In der Straßenbahn, im Kaffee oder auf dem Beifahrersitz können sich die Nutzer durch die Jobs wischen. Und wenn dann doch der passende Job auftaucht, entsteht vielleicht der Wunsch, sich zu bewerben.

Unternehmen sollten sich daher ein Truffls-Profil zulegen.


Die App gibt es zum Download im App Store und bei Google Play. Weitere Infos unter: www.truffls.de.

Zum Interview mit Gründer Matthes Dohmeyer.


Autor: Nicolas Scheidtweiler / Google+
Foto: truffls.de



 

 

Über uns

Hinter der Marke "Employer Branding now" stehen Experten aus den Bereichen Human Resources, Unternehmenskommunikation, Strategieentwicklung, Kreation, PR und Marketing. Durch die Bündelung aller Kompetenzen beraten wir Sie zu allen Fragen das "Employer Branding" betreffend.

Kontakt

Employer Branding now
c/o Consus Marketing GmbH

Schwachhauser Heerstraße 2a
28203 Bremen

T. +49 421 365 192 0
F. +49 421 365 115 10

kontakt@employer-branding-now.de

Employer-Branding-now Facebook Footer  Employer-Branding-now Google Footer  Employer-Branding-now Twitter Footer  Employer-Branding-now YouTube Footer  Employer-Branding-now LinkedIn Footer  Employer-Branding-now RSS Footer  Employer-Branding-now XING Footer  Employer-Branding-now SlideShare Footer

Log in

create an account