Veranstaltungen

HR-Roundtable: Personaler werden zu Kommunikatoren

HR-Roundtable Hamburg

Ohne Marketing geht es nicht: Personaler werden zu Kommunikatoren

Event Details:

  • Datum: -
  • Ort: AMERON Hotel Speicherstadt, Am Sandtorkai 4, 20457 Hamburg
  • Kontakt

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung per Email bei Herrn Thomas Buck unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Agenda

ab 17.30 Uhr Einlass
18.00 Uhr HR-Guide-Vortrag | Nicolas Scheidtweiler
18.45 Uhr Pause/Dazukommen
19.00 Uhr HR-Roundtable-Vortrag | Jana Loos, ArcelorMittal Bremen
ab 19.45 Uhr Essen und Gespräche

 

Thema HR-Guide-Vortrag

Ohne Marketing geht es nicht: Personaler werden zu Kommunikatoren
Nicolas Scheidtweiler, Strategie-Berater, EMPLOYER BRANDING now

Das Employer Branding stellt besondere Herausforderungen an Personaler. Zu den eigentlichen HR-Themen gesellen sich Aufgaben aus dem Marketing. Insbesondere in der Strategie kommt es darauf an, Inhalte und Kommunikation sinnvoll zu einer erfolgreichen Arbeitgeberpositionierung zu verknüpfen. Diese Verknüpfung erfordert ein fundiertes Verständnis von Instrumenten aus PR und Werbung. Diese dienen dazu, aktiv mit den definierten Zielgruppen in Kontakt zu treten. Das Stichwort lautet „Bewerberreise": Arbeitgeber müssen potentiellen Bewerbern heute mehrere Kontaktpunkte bieten, um das Recruiting erfolgreich zu gestalten. Der Vortrag gibt einen Einblick in den Employer Branding-Prozess aus Sicht eines erfahrenen Marketing-Experten.

Referent Nicolas Scheidtweiler (zum Profil) ist Geschäftsführer der Consus Marketing GmbH. Unter der Marke Employer Branding now bietet das Unternehmen praxisnahe Lösungen für mittelständische Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Nicolas Scheidtweiler greift auf eine mehr als zehnjährige Erfahrung aus unterschiedlichen Funktionen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zurück. Er hat einen Lehrauftrag an der Hochschule Bremerhaven für PR-Konzeption und Medienplanung.



Thema HR-Roundtable-Vortrag

Lebenslanges Lernen ermöglichen: Lernfitness, demografischer Wandel und die Stahlindustrie
Jana Loos, Wiss. Mitarbeiterin, ArcelorMittal Bremen

Selbstständig und effektiv lernen zu können ist eine der Anforderungen, die der demografische Wandel an Mitarbeiter aus allen Branchen stellt. In einer Arbeitswelt, die sich ständig verändert, müssen Menschen in der Lage sein, sich immer wieder neuen Gegebenheiten anzupassen, flexibel zu reagieren - und auf die eigenen Fähigkeiten zu vertrauen.

Selbstlernen ist damit eine Schlüsselkompetenz, die allerdings noch nicht in den Curricula der Berufsschulen steht. Eine besonders interessante Zielgruppe sind Produktionsmitarbeiter, da für deren Lernen am Arbeitsplatz andere Kompetenzen benötigt werden als diejenigen, auf die klassische Lernratgeber eingehen.

Das Projekt „Lebenslanges Lernen im demografischen Wandel“ hat es sich zum Ziel gesetzt, an dieser Stelle innovative Lösungen zu entwickeln. In der Zusammenarbeit zwischen der Jacobs University und dem Stahlproduzenten ArcelorMittal Bremen GmbH ist eine Verbindung zwischen wissenschaftlich-empirischer Vorgehensweise und starker Praxisverankerung gegeben.


 

 

Über uns

Hinter der Marke "Employer Branding now" stehen Experten aus den Bereichen Human Resources, Unternehmenskommunikation, Strategieentwicklung, Kreation, PR und Marketing. Durch die Bündelung aller Kompetenzen beraten wir Sie zu allen Fragen das "Employer Branding" betreffend.

Kontakt

Employer Branding now
c/o Consus Marketing GmbH

Schwachhauser Heerstraße 2a
28203 Bremen

T. +49 421 365 192 0
F. +49 421 365 115 10

kontakt@employer-branding-now.de

Employer-Branding-now Facebook Footer  Employer-Branding-now Google Footer  Employer-Branding-now Twitter Footer  Employer-Branding-now YouTube Footer  Employer-Branding-now LinkedIn Footer  Employer-Branding-now RSS Footer  Employer-Branding-now XING Footer  Employer-Branding-now SlideShare Footer

Log in

create an account