Wiki

Arbeitgebermarke

Arbeitgebermarke - Employer Branding Wiki

Arbeitgebermarke - Employer Branding Wiki

Eine Arbeitgebermarke (engl. Employer Brand) ist das Ergebnis erfolgreichen Employer Brandings. Im englischsprachigen Fachbeitrag "The Employer Brand", publiziert im Journal of Brand Management, wird der Begriff von den Autoren Tim Ambler und Simon Barrow 1996 das erste Mal erwähnt. Die Arbeitgebermarke ist dabei der Unternehmensmarke (Corporate Brand) untergeordnet.

Indem der Arbeitgeber aktiv seine Werte, seine Kultur und die Identität, für die er einsteht, definiert und kommuniziert, kann er Einfluss auf sein Image nehmen. Die klare und authentische Positionierung in Form einer Arbeitgebermarke stärkt die Mitarbeiterbindung und verbessert die Position im Wettbewerb um qualifizierte Fach- und Führungskräfte.

Von der Definition des Employer Brand müssen sich alle Recruiting- und Retention-Maßnahmen ableiten. Ihre Planung und Umsetzung ist dabei nicht allein auf die Personalabteilung beschränkt. Neben der Geschäftsführung, die die Unternehmenskultur maßgeblich prägt, müssen auch die Kommunikationsabteilung sowie alle Mitarbeiter involviert werden.


 

 

Über uns

Hinter der Marke "Employer Branding now" stehen Experten aus den Bereichen Human Resources, Unternehmenskommunikation, Strategieentwicklung, Kreation, PR und Marketing. Durch die Bündelung aller Kompetenzen beraten wir Sie zu allen Fragen das "Employer Branding" betreffend.

Kontakt

Employer Branding now
c/o Consus Marketing GmbH

Schwachhauser Heerstraße 2a
28203 Bremen

T. +49 421 365 192 0
F. +49 421 365 115 10

kontakt@employer-branding-now.de

Employer-Branding-now Facebook Footer  Employer-Branding-now Google Footer  Employer-Branding-now Twitter Footer  Employer-Branding-now YouTube Footer  Employer-Branding-now LinkedIn Footer  Employer-Branding-now RSS Footer  Employer-Branding-now XING Footer  Employer-Branding-now SlideShare Footer

Log in

create an account