Blog

Wertewandel erreicht erfahrene Manager – Immer mehr wollen weg

  • Autor:  Claudia Wiehler

Employer Branding-Blog: Wertewandel erreicht zunehmend erfahrene Manager - Immer mehr wollen weg

Nicht nur für junge Nachwuchskräfte stehen flexible Arbeitszeiten, attraktive Arbeitsinhalte und individuelle Weiterentwicklung an oberster Priorität. Der Wertewandel der jungen Generation erreicht zunehmend erfahrene Manager in den obersten Führungsriegen. Das fordert ein neues Denken bei Arbeitgebern.

An der aktuellen Studie „Manager Barometer 2017/2018“ der Personalberatung Odgers Berndtson nahmen rund 1.900 Manager aus der DACH-Region teil. Ziel der Untersuchung waren die Motivation von Führungskräften für den weiteren Berufsweg und ihre Karriereziele. Wesentliche Frage war, was sie dafür bereit sind zu tun – oder eben was nicht.

Mobilitätsbereitschaft sinkt weiter

Die Bereitschaft der Manager für den Job umziehen, sinkt weiterhin. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass nur noch 35 Prozent der erfahrenen Manager eine räumliche Trennung von der Familie eingehen würden. Bei Managern, die der Generation Y angehören, ist sogar nur jeder Fünfte bereit, seinen Wohnort für den Job zu wechseln. 

Beruflicher Aufstieg um jeden Preis? 

Erstmals ist die Anzahl der befragten Manager zufriedener mit der aktuellen Hierarchiestufe (46 Prozent) als diejenigen Manager, die das Maximum aus ihrer beruflichen Laufbahn herausholen wollen (45 Prozent). Dem Manager von heute wird die Work-Life-Integration zunehmend wichtiger. Auch hinterfragen sie ihre Karriere häufiger und nehmen den beruflichen Aufstieg nicht um jeden Preis in Kauf.

Führung mit Freude

96 Prozent der befragten Teilnehmer gaben an, ihren Führungsaufgaben sehr gerne oder gern nachzukommen. Als Gründe lassen sich vor allem Einflussnahme, Übernahme von Verantwortung und die Freude an der Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter zu nennen. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer gaben an, mit der Führung ihrer direkten Vorgesetzten zufrieden oder sehr zufrieden zu sein. Kritikpunkte sehen sie in der Kommunikation, Entscheidungsstärke und an der mangelnden strategischen Orientierung.

Wechselbereite Manager

Rund 42 Prozent der Manager halten einen Wechsel in den nächsten Monaten für wahrscheinlich. Die Ursachen für den Wechsel liegen bei Start-up-Unternehmen in anderen Motiven begründet. Fast die Hälfte der befragten Manager von Start-up-Unternehmen gaben Zweifel an der Zukunftsfähigkeit des jetzigen Arbeitgebers an. Zudem fühlen sie sich zu wenig wertgeschätzt.

In etablierten Unternehmen liegt die Ursache für einen Wechsel vor allem an der fehlenden Perspektive im Unternehmen. Auf Platz zwei ist der Zweifel an der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens zu nennen. Zudem bereiten ihnen ihre Arbeitsinhalte keine Freude mehr.

Überprüfung aktueller Benefits notwendig

Immer mehr Manager verfolgen andere Ziele und nehmen sich zunehmend den Werten der Generation Y an. Ein einfaches Weitermachen, wie es in den Unternehmen bisher der Fall war, reicht den Managern nicht mehr aus. Klassischen Benefits und Statussymbolen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit für die höhere Hierarchie-Ebene sollten Arbeitgeber untersuchen. Um zu schnelle Wechsel dieser wichtigen Personal-Ressource und Wissensträger zu vermeiden, sind Erwartungen hinsichtlich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Work-Life-Balance und weiterer Motivatoren zu erfüllen.

Eine grundlegende Analyse der Unternehmenskultur bringt wertvolle Erkenntnisse, um die Bedürfnisse und Erwartungen an den Arbeitgeber zu erkennen. So können frühzeitig Maßnahmen eingeleitet werden.

> Lesen Sie die vollständige Studie auf odgersberndtson.com


Autor: Claudia Wiehler
Quelle: Odgers Berndtson - Manager Barometer 2017/2018
Foto: unsplash.com / Brandon Wong



 

 

Über uns

Hinter der Marke "Employer Branding now" stehen Experten aus den Bereichen Human Resources, Unternehmenskommunikation, Strategieentwicklung, Kreation, PR und Marketing. Durch die Bündelung aller Kompetenzen beraten wir Sie zu allen Fragen das "Employer Branding" betreffend.

Kontakt

Employer Branding now
c/o Consus Marketing GmbH

Schwachhauser Heerstraße 2a
28203 Bremen

T. +49 421 365 192 0
F. +49 421 365 115 10

kontakt@employer-branding-now.de

Employer-Branding-now Facebook Footer  Employer-Branding-now Google Footer  Employer-Branding-now Twitter Footer  Employer-Branding-now YouTube Footer  Employer-Branding-now LinkedIn Footer  Employer-Branding-now RSS Footer  Employer-Branding-now XING Footer  Employer-Branding-now SlideShare Footer

Log in

create an account