Wiki

Feelgood Communication

Employer Branding Wiki - Feelgood Communication

Feelgood Communication – Employer Branding-Wiki

Feelgood Communication hat das Ziel Spaß, Freude und Ablenkung in den Alltag der Mitarbeiter zu bringen. Das Instrument unterstützt damit die Mitarbeiterbindung, die Mitarbeitermotivation und das Teambuilding. Die Feelgood Communication wird von besonderen Feelgood-Managern geplant und umgesetzt. Sie nutzen dabei Inhalte und Anregungen aus dem Event- und Gamification-Bereich.

Freiwilligkeit der Teilnahme

Die besondere Herausforderung der Feelgood-Communication liegt darin, das passende Unterhaltungsprogramm für die Mitarbeiter zu entwickeln, um eine freiwillige Teilnahme zu erreichen. Erfolgreich wird das Instrument erst dann, wenn es die Persönlichkeiten der Mitarbeiter mit der Art der Veranstaltung (Medium) und dem Kontext verknüpft. Aus diesem individuellen Prozess entsteht Unterhaltung.

Feelgood Communication verfolgt einen Spannungsbogen von der Ankündigung der Veranstaltung, der Inszenierung selbst und dem Ergebnis für die Mitarbeiter. Die Erwartungshaltung bestimmt die Teilnahmequote und die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Wichtig ist die entspannte Atmosphäre, Mitarbeiter sollten die Chance haben ihrer Rolle im Alltag zu entfliehen, um Energie zu gewinnen. Erfolgreich wird Feelgood-Communication dann, wenn sie multisensorisch wirkt: Licht, Musik, Gerüche, Geschmäcker oder haptische Reize erhöhen die Wahrnehmung des Events bei den Mitarbeitern.

Beispiele der Feelgood Communication

Beispiele für Aktionen der Feelgood Communication gibt es viele. Der Kreativität sind nur wenige Grenzen gesetzt. Konzerne und auch kleinere Unternehmen können beispielsweise im Rahmen der Arbeitszeit (auch in der Mittagspause)

  • Poetry Slams,
  • Konzerte,
  • Lesungen,
  • Diskos und DJ-Workshops,
  • gemeinsame Kochaktionen,
  • Theater-Workshops,
  • Bungeejumping oder
  • spielerische Turniere mit z.B. Smartphone-gesteuerten Flugzeugen oder am Kicker-Tisch

durchführen.

Feelgood-Communication im Employer Branding

Die Feelgood-Communication muss jedoch zur Unternehmenskultur und zu den Werten passen. Mitarbeiter, die auf dieser Basis für das Unternehmen gewonnen wurden, erwarten keine schlagartigen Aktionen, die nicht zu ihrem Arbeitgeber passen. Die Feelgood-Communication bewegt sich damit nicht – wie so oft aus dem Event-Bereich bekannt – außerhalb der Strategie.


 

 

Über uns

Hinter der Marke "Employer Branding now" stehen Experten aus den Bereichen Human Resources, Unternehmenskommunikation, Strategieentwicklung, Kreation, PR und Marketing. Durch die Bündelung aller Kompetenzen beraten wir Sie zu allen Fragen das "Employer Branding" betreffend.

Kontakt

Employer Branding now
c/o Consus Marketing GmbH

Schwachhauser Heerstraße 2a
28203 Bremen

T. +49 421 365 192 0
F. +49 421 365 115 10

kontakt@employer-branding-now.de

Employer-Branding-now Facebook Footer  Employer-Branding-now Google Footer  Employer-Branding-now Twitter Footer  Employer-Branding-now YouTube Footer  Employer-Branding-now LinkedIn Footer  Employer-Branding-now RSS Footer  Employer-Branding-now XING Footer  Employer-Branding-now SlideShare Footer

Log in

create an account